joomla templates top joomla templates template joomla

Niels Hintermann - Schweizer Meister in Abfahrt und Super-G!

 

Niels Hintermann wurde am 4.4.16 in Veysonnaz Schweizer-Meister in der Abfahrt über alle Klassen. Der Super-G musste wegen schlechten Wetters abgebrochen werden.  Am 12.4.16  wurde diese Rennen dann in Davos nachgeholt und hier doppelt der frisch gebackene Schweizer Meister in Abfahrt nach. Er liess die gesamte Konkurrenz hinter sich und holte sich auch den Schweizer Meister im

...

Die Kleinste ist die Grösste – zwei Finalsiege beim Grandprix Migros!

Die Kleinste ist die Grösste! Sille Krause-Thorö von der Renngruppe Albis konnte am vergangenen Wochenende beim Schweizer Final des Grandprix Migros sowohl den Riesenslalom als auch das Kombirace der Kategorie 2008 für sich entscheiden. Daneben gab es für die Renngruppe Albis weitere vier Podestplätze durch Tina Dugar, Reto Mächler und Morris Blom.

7 Kids der RG Albis qualifizieren sich in Hoch Ybrig für den Schweizer Final!

Morris Blom, Reto Mächler, Madlaina Muntwyler, Till Blom, Janine Mächler, Raphael Muntwyler und Alon von Schulthess erzielten am vergangenen Wochenende beim Ausscheidungsrennen im Hoch Ybrig jeweils einen Podestplatz und qualifizierten sich damit für den Schweizer Final des GP Migros, der am 2. und 3. April in St.Moritz stattfinden wird.

Abfahrt Junioren - Cedric Ochsner wird schweizer Vizemeister unter 18 !

Am letzten Wochenende gastierte Cedric Ochsner im Brunni bei den Clubrennen des RG Albis und holte sich souverän die Titlel im Super G und Riesenslaom.

Ein paar Tage später (10.3.2016) am Stoss zeigte er nun bei den nationalen Meisterschaften der Junioren in der Abfahrt, dass er zu den besten schweizern Skirennläufern gehört. In seinem Jahrgang (unter 18) wird Cedi Vizemeister! Heute am 11.3.2016

...

Swiss-Ski Schnuppertraining

Mehr als 80 Kinder trainieren gemeinsam mit Nadja Jnglin-Kamer

Bereits zum vierten Mal hat am Mittwoch, den 3.2. ein Swiss-Ski Schnuppertraining in Brunni / Alpthal stattgefunden. Mehr als 80 ski- und renninteressierte Kinder zwischen 8 und 16 Jahren konnten dabei gemeinsam mit Nadja Jnglin-Kamer und den Trainern der Renngruppe Albis unterschiedliche

...

3.2.2016 - GP-Migros Schnuppertraining - Findet statt !

Gute Nachrichten - Trotz des Wärmeeinbruches in der Schweiz am letzten Wochenende wird das Schnuppertraining am 3.2.2016 stattfinden können!

 

Du fährst gerne Ski und möchtest dich mal als Rennfahrerin oder Rennfahrer versuchen?

Dann bist Du beim Grand Prix Migros-Schupper-Training genau richtig! Nadja Jnglin-Kamer

...

5.&6. Voitsport Race - Fotos und Resultate

Am vergangenen Samstag richtete das Organisationskomittee der Renngruppe Albis im angestammten Trainingsgebiet Brunni-Alpthal zwei Combiraces für Kinder der Altersklassen U11 und U9 aus. Die insgesamt 140 Teilnehmerinnen und Teilnehmer absolvierten zwei technisch abwechslungsreiche Rennläufe mit Elementen aus Riesenslalom und Slalom. 

...

16.1.2016 - 5.&6. Voitsport Race im Brunni - Jetzt anmelden!

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Das OK ist sehr zuversichtlich, dass das Rennen dank der tieferen Temperaturen und des Neuschnees in den letzten Tagen wie geplant durchgeführt werden kann.

Am 16. Januar 2016 findet zum 3. mal das U9 & U11 Mini Animationsrennen im Brunni/Haggenegg im Alpthal (SZ) statt. Die Renngruppe Albis hat am Swiss-Ski Projekt

...

Die Renngruppe Albis auf den Spuren des Steinbocks!

Für die Renngruppe Albis begann die Skisaison 2015 / 2016 im Herbst mit den bewährten Gletscher-Trainingslagern, die schon seit mehreren Jahren durchgeführt werden.Um in den Herbstferien im Oktober mit Sicherheit gute Schneeverhältnisse zu haben, muss man schon hoch in die Berge hinauf – auf den Spuren des Steinbocks eben.

Summer Trophy - Rangliste - 20.6.2015 - Bonstetten

Swiss-Ski Summer Trophy 2015 in Bonstetten

50 5er Teams massen sich bei der Summer-Trophy in Bonstetten

Dass Schneesportler auch im Sommer ganz schön flink sind, haben am vergangenen Wochenende mehr als 250 Kinder und Jugendliche an der

...

Techniklager - Engelberg 2015

Die Renngruppe Albis startete bereits Ende April in die Saison 2015/16. Bei besten Schnee- und Wetterverhältnissen konnte das Techniklager in Engelberg erfolgreich durchgeführt werden. Die Stangen blieben zu Hause was die Freude am Skifahren nicht schmälerte. Die ganze Woche machte riesigen Spass. Danke an alle Trainer, Helfer und das Küchenteam.

...

Hausener Skirennläufer schliessen die Rennsaison erfolgreich ab

Beim Finalevent des Zürcher Skiverbandes am vergangenen Samstag im Hoch Ybrig konnte der Skiclub Hausen sowohl bei den Clubmeisterschaften als auch bei den Finalrennen im Parallelslalom einige schöne Erfolge verzeichnen. Der Skiclub Hausen gewann dabei die Clubmeisterschaft, bei der die Zeiten der jeweils bestklassierten Athleten pro Kategorie zusammen gezählt werden.

Janine Mächler siegt beim Final vom GP Migros im Riesenslalom

Janine Mächler siegte am vergangenen Wochenende beim Schweizer Final des Grand Prix Migros in Les Crosets und konnte sich gegen die besten Schweizer Rennfahrerinnen ihrer Altersgruppe durchsetzen.

Alon von Schulthess überzeugte am Sonntag beim Kombirace mit dem starken dritten Rang und auch Till Blom, Liana Dalbosco und Tina Dugar konnten sich über Top-Platzierungen freuen.

Niels Hintermann gewinnt Bronze an den Juniorenweltmeisterschaften

Für einmal brachte die 13 Glück! Niels Hintermann nahm am Freitag, den 13.März an den Juniorenweltmeisterschaften in Hafjell in Norwegen teil. Passend zum Datum wurde Niels die Startnummer 13 zugelost – und dem 19jährigen C-Kader-Fahrer gelang ein ausgezeichneter Lauf. Mit einer Endzeit von 1:29.96 lag Niels am Ende 34 Hundertstelsekunden hinter dem Sieger Henri Battilani (ITA) und nur eine Hundertstel hinter Marcus Monsen (NOR) auf einem glänzenden

...

Oft im Schatten unserer grossartigen Jungs

Oft im Schatten unserer grossartigen Jungs

Während die einen das Clubrennen im Brunni bestritten, fuhren drei Minis der RG-Hausen den Entlebucher Jugendslalom auf der Marbachegg.

Niels Hintermann macht Weltcuppunkte bei der Abfahrt von Gröden

Niels Hintermann fuhr am 16.12.2015 bei der Klassikerabfahrt in Gröden (ITA) mit Startnummer 46 auf Platz 29 und gewann damit schon im zweiten Weltcupeinsatz seine ersten Weltcuppunkte. Dabei büsste Niels auf den Dominator der Speeddiziplinen - Aksel Lund Svindal - gerade mal 2.16 Sekunden ein. Mit seinen 20 Jahren war Niels der jüngste Teilnehmer im Starterfeld.

Die Renngruppe Albis gratuliert Dir herzlich zu diesem

...

Willkommen in Brunni – endlich genug Schnee für das Skirenntraining!

Willkommen in Brunni heisst es für die Kids von der Renngruppe Albis – und seit dem 17.1. ist endlich genug Schnee gefallen, um normales Schneetraining auch in niedrigeren Höhenlagen zu ermöglichen. Die Renngruppe Albis hat zwar auch zuvor schon eine sehr gute Saisonvorbereitung mit zahlreichen Trainings in Andermatt-Gemsstock, Andermatt-Nätschen und zeitweise im Brunni absolviert, doch das heimatliche Skigebiet im Alpthal bietet doch viele Annehmlichkeiten.

Sehr gute Ergebnisse beim Regionalvergleich

Reto Mächler glänzt in Frutigen (BE) mit Rang 5

Am vergangenen Wochenende fanden auf der Elsigenalp in Frutigen (Berner Oberland) an zwei Tagen je zwei interregionale Riesenslalom-Rennen der Kategorie U16 statt. Für den Zürcher Skiverband standen unter anderen Reto Mächler und Luc Weitering von der Renngruppe Albis im Aufgebot und konnten sich im Regionalvergleich mit guten Resultaten behaupten.

Der Schnee lässt auf sich warten ...

Leider mussten die ersten Skirennen für die Saison 2014/15 wegen Schneemangels abgsagt werden und wir warten immer noch gespannt auf das erste Rennen der Saison. Trotzdem ist die Renngruppe nicht untätigt. Im Gegenteil: in Andermatt hatten wir in den letzten drei Tagen perfekte Bedingungen für RS-Trainings.

Renngruppe Albis startet erfolgreich in die alpine Skirennsaison

Lange mussten die jungen RennläuferInnen auf ihr erstes Rennen in der Saison 2014/15 warten.

Am 2.1. startete endlich mit den beiden Riesenslaloms an der Marbachegg (LU) für viele Kinder die Rennsaison. Auf der wetterbedingt verkürzten Piste ging es bei zwei Läufen auf weichem Schnee insbesondere darum, fehlerfrei zu bleiben und eine schnelle, flüssige Linie zu finden. Besonders gut gelang dies Luc Weitering, der in der Kategorie Knaben

...

Mehr als 100 Kinder profitieren von Daniel Albrechts Skirenntipps

Zum dritten Mal hat am Mittwoch ein Grand Prix Migros Schnuppertraining in Brunni / Alpthal stattgefunden. Mehr als 100 ski- und renninteressierte Kinder zwischen 5 und 16 Jahren konnten dabei unter den wachsamen Augen von Daniel Albrecht und den Trainern der Renngruppe Albis unterschiedliche Parcours absolvieren und sich spielerisch an den Skirennsport herantasten.

Renngruppe Albis startet in die Saison

Die Renngruppe Albis hat die Saisonvorbereitung für die Skirennsaison 2015 / 2016 bereits im Oktober mit einem Trainingslager im Pitztal begonnen, doch erst, wenn das Training in den heimischen Skigebieten beginnen kann, startet die Saison richtig! In diesem Jahr zeigte sich Frau Holle gnädig und schickte bereits im November die ersten Flocken. So konnte das Training am 2.12. erstmals im angestammten Trainingsgebiet in Brunni / Alpthal stattfinden, am 5.12.

...

Sommerrückblick und Start mit Schneetraining

Renngruppe Hausen startet mit Schneetraining

Die Renngruppe Hausen bietet Kindern aus der Region die Möglichkeit, die Skirenntechnik zu Erlernen und zu verfeinern. Dazu gehört schon traditionell die Saisonvorbereitung auf dem Pitztaler Gletscher in Österreich. Am vergangenen Wochenende war es wieder so weit: 20 Kinder und Jugendliche zwischen 5 und 13 Jahren starteten mit dem Schneetraining für die Ski-Saison 2014 und 2015. Während bei den Allerjüngsten

...

Wo findet man die Renngruppe Hausen im Sommer?

Nicht nur in der Badi und am Meer verbringen die jungen Rennfahrer ihre Ferien. Auch ein Abstecher auf den Schnee ist für einige von ihnen sehr willkommen. Vor einigen Jahren war es ein privater Familienurlaub. Heute ist es eine beachtliche Gruppe, die anfangs August nach Saas-Fee pilgert, um dort für 4 Tage ein abwechslungsreiches Training auf dem Gletscher zu absolvieren.   Das Training machte

...

RG Hausen beim Gletschertraining in Hintertux

Seit vielen Jahren nutzt die Renngruppe vom Skiclub Hausen im Sommer die Möglichkeit, mit den professionellen Trainern von der Raich-Rennschule in Österreich auf dem Gletscher in Hintertux zu trainieren. Hintertux bietet als einziges Ganzjahres-Skigebiet in Österreich auch im Sommer beste Möglichkeiten für das Skitraining. Auf einer Höhe von bis zu 3250 Metern sind die Schneebedingungen auch im Sommer gut genug für das Skitraining.

Vom 13. Bis 18. Juli waren 14 Kinder der RG-Hausen

...

Frühlingslager 2014 in Engelberg

Nach einer tollen und erfolgreich abgeschlossenen Skisaison mit einigen sehr guten Resultaten, konnten unsere motivierten Jungrennskifahrer/-innen schon zum vierten Mal am beliebten Skilager in Engelberg teilnehmen. Das Ziel der Woche war, die Skitechnik zu verbessern. Insgesamt 52 Personen nahmen diesjährig teil, darunter 32 Athleten im Alter von sechs bis fünfzehn Jahren, Organisator Hansueli Minder, Cheftrainer Ruedi Ravasio, fünf Trainer und die Küchencrew.

...

Beginn des Sommertrainings

Der Skiclub Hausen startet am Mittwoch 7. Mai bis Oktober 2014 das Lauf- und Bike Treff für Jedermann. Besammlung jeden Mittwochabend um 19.00 Uhr, Parkplatz Chratz, Hausen a.A.
Am 4. Juni ab 18.00 Uhr findet der traditionelle Türlerseelauf statt. 

Weitere Infos: www.skiclub-hausen.ch

Saisonabschluss der Skirennsaison

RG Hausen wird 3. an der Clubmeisterschaft des ZSV

Zum Abschluss der Skirennsaison findet jedes Jahr der traditionelle Mannschafts-Parallelslalom im Hochybrig statt. Bei der Clubwertung klassierte sich die Renngruppe Hausen a/Albis auf dem dritten Schlussrang. Die RG Hausen war mit insgesamt 13 Mannschaften in allen Kategorien am Start vertreten.

Migros GP-Finale in Arosa

Reto Mächler gewinnt beide Ski-Rennen

Die 750 schnellsten Skirennfahrerinnen und -fahrer zwischen acht und 16 Jahren sind am Wochenende aus allen Winkeln der Schweiz nach Arosa gefahren, um sich beim Grand Prix Migros Finale zu messen. Die Renngruppe Hausen am Albis war mit 11 qualifizierten Kindern eine der schweizweit stärksten Renngruppe. Reto Mächler (Jg. 2001) dominierte seine Kategorie mit 2 tollen Siegen! Tina Dugar (Jg. 2004) fuhr im Kombi-Race als dritte auf's

...

Clubmeisterschaften Skiclub Hausen a /Albis

Schon zum 1O.mal konnten die alpinen Clubmeisterschaften des Skiclub Hausens a/Albis im Brunni/Hagenegg erfolgreich durchgeführt werden.

Die diesjährigen ClubmeisterIn sind, wie könnte es anders sein, Daniela Hess und Sandro Ravasio, der neue Technische Leiter unsers Clubs.

Die Organisatoren haben sich gefreut, dass an beiden Renntagen trotz den Wetterverhältnissen viele Clubmitglieder den Weg ins Brunni Alpthal nicht gescheut haben und an

...

Riesenslalom Schweizermeister Marcel Markstahler

Der Unternehmer Marcel Markstahler von der Renngruppe Hausen ist neuer Schweizermeister im Riesenslalom beim den Masterkategorie in Zweisimmen geworden. Im Slalom wurde er mit 0.9sec Rückstand zweiter.

Marcel Markstahler ist ein erfahrener Masterfahrer der

...

Kai Wenk siegt überlegen in Flums

Erfolgreiche Renngruppe Hausen bei den Speed Rennen

Kai Wenk aus Türlen gewinnt sein erstes Combi Speed Rennen in Flums und fährt im Super- G auf den tollen dritten Platz. Die Mini’s und JO’s der Skirenngruppe Hausen waren in Flums wiederum sehr erfolgreich.

Kai Wenk hat schon im Herbst bei den Trainings auf sich aufmerksam gemacht. Die ersten Skirennen in diesem Winter fuhr Kai Wenk (Jg. 2000) immer vorne mit. Dies blieb bei den

...

Niels wird Schweizer Abfahrtsmeister U21 und SuperCombi U21

Geben Sie Niels Ihre Stimme bei der Sport Awards Verleihung 2014!

Der nominierte Niels Hintermann für die Säuliämtler Sport Awards des Jahres ist sensationeller Schweizer Meister in der Königsdisziplin des alpinen Skirennesportes der U21 in Vessonnaz geworden. Ausserdem erzielte er im Super G die Bronzemedaille. Niels konnte in dieser Saison auch erstmals an der Europacup Abfahrt auf dem Lauberhorn starten und wurde guter 44.

"Voitsport Race" im Brunni - Ergebnisse

5 Siege beim Miniski-Rennen im Brunni-Haggenegg

Die Renngruppe Hausen a/Albis hat zum ersten Mal im Rahmen des SWISS SKI – Projektes ‚Der schnelle Schwung’ das Combi- Race Rennen für Kinder bis 11 Jahre erfolgreich durchgeführt. Es gab bei diesem Heimrennen im Brunni-Haggenegg gleich 5 SiegerInnen der RG Hausen.

Bei den Mädchen U9 dominiert im Moment Hanna Hintz das Renngeschehen. Gleich zwei Siege

...

Erfolgreicher Saisonstart der RG Hausen 2013

Mehrere Podestplätze in Appenzell

Die intensive Trainingsarbeit im Herbst auf dem Gletscher im Pitztal scheint bereits erste Früchte zu tragen.

Beim Appenzeller Kinderskirennen erzielten die Kinder der Skirenngruppe mehrere Podestplätze. Bei der Kategorie ‚Knaben’ U13 domierten die Jungs der RG Hausen sowohl den Slalom wie auch den Riesenslalom. Reto Mächler gewann beide Rennen vor Andri Moser aus Bonstetten

...